Weihnachtstage

Liebe Kunden, bald kommt Weihnachten.
Unser letzter Versandtag vor den Feiertagen ist der 18.12.2019
Der Versand und das Büro ist ab dem 6.1.2020 wieder besetzt.

Wir wünschen erholsame Feiertage und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2020!

Die Nudel

Die Nudel

Nudeln - die gibt es schon ewig! Schon die alten Griechen und die Römer haben auf alten Zeichnungen mit Nudelhölzern und Teigrädchen hantiert und das älteste Nudelrezept, auf Pergamentpapier geschrieben, stammt aus China. Doch die Italiener machten die "Pasta" richtig bekannt. Die Italiener begannen mit der Pasta zu spielen. Sie änderten ihre Form und brachten immer neue Zutaten und Farben ins Spiel und die Pasta wurde zum kleinen Meisterwerk.

Wer Pasta liebt, kocht nicht nur gern italienisch, sondern fühlt auch italienisch. Urlaubsgefühle, Erinnerung an romantische italienische Gassen und Dörfer, Toskana, mediterranes Flair, Olivenbäume - Pasta und Italien stehen für ein Lebensgefühl, dass wir uns in unsere Küche holen und mit unserem Partner, Freunden und Gästen genießen können.

Sterneköche zaubern mit der Nudel sensationelle Gerichte mit den edelsten Zutaten wie Garnelen, Jakobsmuscheln, Scampi, Rinderfilet usw. auf den Tisch. Die Tischdekoration besteht aus weißer edler Keramik, silbernen Besteck abgestimmt mit einer Tischdeko aus weißen Lilien und Orchideen. Aber die meisten Leute denken an etwas ganz anderes beim Gedanken an Italien und Pasta: Sie denken an eine italienische Mama, die in ihrer alten gemütlichen Küche mit Nudelholz und Teigrädchen hausgemachte Nudeln herstellt und in einer großen Schüssel, die dampfenden Nudeln auf einem rustikal gedeckten Holztisch mit getöpfertem Geschirr, Olivenöl, Knoblauch, Brot und einem guten Wein serviert. Hmmmmm - das riecht nach Italien!

Nudeln schmecken köstlich, liefern Energie und wichtige Vitamine. In Nudeln steckt Vitamin A (Eiernudel) oder B (Vollkornnudel), Magnesium, Kalium, Eisen und Fluor. Dass Nudeln Dickmacher sind, stimmt nicht! Wer seine Pasta in Verbindung mit Gemüse, weißem Fleisch, Fisch und frischen Kräutern bringt, kann auch bei täglichem Pastagenuss, spaghettischlank und gesund bleiben. Pasta besteht zu 70 % aus Kohlenhydraten und besitzt pro 100 Gramm durchschnittlich 350 kcal. Der Fettgehalt ist nur sehr gering - Nudeln sind leicht verdaulich und deshalb für junge und auch ältere Menschen die perfekte Mahlzeit.

Also, "Nudeln" Sie sich schlank und glücklich!

Mit Pasta kann man wunderbar kombinieren. Für jeden Geschmack, kann man eine Pastakreation zaubern. Pasta schmeckt köstlich mit Gemüse, vorzüglich mit Fisch, genüsslich mit Sahnesoßen, fruchtig mit Tomatensoßen aller Art, herzhaft mit Fleisch und besonders lecker mit Olivenöl und frischen Kräutern. Im Sommer schmeckt Nudelsalat als Beilage zu Grillpartys oder ein leckerer Nudelsalat ist der Hit beim Picknick. Im Winter ist eine herzhafte Hühnerbrühe mit Bandnudeleinlage nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund. Ein Nudelauflauf, ob mit Fleisch oder Gemüse, ist für jeden gemütlichen Abend mit Freunden die richtige Mahlzeit, bei der "fast" nichts schiefgehen kann. Wenn Sie Lust und Zeit haben, können Sie Pasta selber zubereiten. Das ist erstens preiswerter, super lecker und ein Spass für die ganze Familie. Jedem das Seine! Probieren Sie doch einfach selbst was man mit Pasta alles machen kann!